Vater Johannes‘ Verteidigungsrede vor einem russischen Gericht: „Ich habe das Wort „Krieg“ verwendet, weil weder die Bibel noch das Evangelium eine „besondere Operation“ kennt. Jeder Konflikt, der zu Aggression und Blutvergießen führt, wird in der Bibel als „Krieg“ bezeichnet. Und ich kann nicht anders, als dafür zu beten, dass dieser gestoppt wird.“ — NAMENSgedächtnis

Vater Johannes, Priester in Karabanovo (Oblast Kostroma) Aus der Verteidigungsrede vor Gericht zur Verwendung des Wortes „Krieg“ Von Vater Johannes Burdin Nachdem Vater Johannes Burdin (Отец Иоанн Бурдин), Philologe und ehemaliger Journalist, 1972 in Odessa geboren, 2015 zum Priester geweiht und Nachfolger von Vater Gregori Edelstein als Rektor der Auferstehungskirche in Karabanovo (Oblast Kostroma), am […]

Vater Johannes‘ Verteidigungsrede vor einem russischen Gericht: „Ich habe das Wort „Krieg“ verwendet, weil weder die Bibel noch das Evangelium eine „besondere Operation“ kennt. Jeder Konflikt, der zu Aggression und Blutvergießen führt, wird in der Bibel als „Krieg“ bezeichnet. Und ich kann nicht anders, als dafür zu beten, dass dieser gestoppt wird.“ — NAMENSgedächtnis

5 Kommentare zu „Vater Johannes‘ Verteidigungsrede vor einem russischen Gericht: „Ich habe das Wort „Krieg“ verwendet, weil weder die Bibel noch das Evangelium eine „besondere Operation“ kennt. Jeder Konflikt, der zu Aggression und Blutvergießen führt, wird in der Bibel als „Krieg“ bezeichnet. Und ich kann nicht anders, als dafür zu beten, dass dieser gestoppt wird.“ — NAMENSgedächtnis“

    1. Als wir 1989 im Sommer zurückfuhren Nähe Tscherkassi nach Berlin, saß ein brandenburgischer Bauer mit im Abteil: Seine Eltern hatten einen Ukrainer zugeteilt bekommen von den Behörden des 3.Reiches als Arbeitskraft. Die Freudschaft wärt nun über Generationen. DAS IST FRIEDEN.- Danke für Vater JOHANNES!!! Das sind die Dinge, die w i r k l i c h den Frieden schaffen – sogar mitten im Kreig – und deshalb Hoffnung geben. MOrgen wrede ich es im FRIEDENSGEBET zitieren. Michael Wohlfarth, evangelischer Pfarrer.

      Gefällt 1 Person

  1. In Arbeit! M.W. Gratulation zu den vielen Nachfolgern! – (über 70). Tolle Entwicklung. tel/ab 03065075718 fam.wohlfarth@t-online.de; margard-wohlfarth@web.de PLZ 12559 Berlin Margard Wohlfarth, Kulturwisschaftlerin Pfarrfrau Staatssekretärin (a.D.- letzte DDR Regierung) Kulturamtsleiterin Altenburg (a.D.) Trägerin der Ehrenmedaille des Landkreises Altenburger Land Michael Wohlfarth, Diplomtheologe, Pfr.i.R. Letzter Dienstort: 04600 Altenburg Leitung der Ökumenischen Stadtakademie Gera und der Altenburger Akademie. Träger der Ehrenmedaille des Landkreises Altenburger Land und der Ehrennadel des Freistaates Thüringen 2014. Pfarrhaus Brüdergasse 11: “ 7. Station Thüringen auf dem Weg für Recht und Gerechtigkeit „- wegen Gründung der Altenburger Akademie 1988.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s