Frühlingskur: Brennnesseltee Trinkkur

Liebe Leute!

Jetzt ist die optimale Zeit, eine Blutreinigungskur zu beginnen. Trinke 3 x täglich eine Tasse Brennnesseltee, schluckweise jeweils vor dem Essen. Diese Kur hilft dem Körper alte Schlacken auszuscheiden. Hautunreinheiten, Müdigkeit und Gelenkschmerzen verringern sich oder verschwinden. Ich trinke bereits in der 3. Woche diesen Tee und fühle mich kraftvoll und frisch. Gestern radelte ich 70 km auf teils hügeligem Gelände. Nachdem ich tief geschlafen habe, bin ich heute fit für die Arbeit im Garten und auf dem Computer.

Das Rezept:

4 Zweige frische Brennnessel  werden mit

3/4 l kochendem Wasser aufgegossen  und

3  Minuten ziehen gelassen.

Abseihen und je 1 Tasse vor den Mahlzeiten schluckweise trinken.

Das frische Kraut wirkt am besten, doch getrocknetes Kraut wirkt auch. Über die Wirkung der Brennnessel können Sie weiterlesen  unter „Frühlingskräuter aus dem Kräutergarten: Die Brennnessel“

Viel Erfolg

Werbeanzeigen

Ein Gedanke zu „Frühlingskur: Brennnesseltee Trinkkur“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s